30/03/2016

Drehstart! Mit „Nord bei Nordwest: Der Transport“, dem vierten Teil aus der Krimi-Reihe, haben wir die Drehsaison 2016 eröffnet. Ab geht’s mit: Timo Moritz (Kameramann); Hinnerk Schönemann (Rolle „Hauke Jacobs“), Henny Reents (Rolle „Lona Vogt“) und [...]

20/03/2016

Mit dem nahenden Frühling melden wir uns von der ATF und amp wieder zurück! Während ein Teil von uns bereits das erste Produktionsbüro bezogen hat, zeigt die ARD Mediathek noch bis zum 20.03. unseren Film „Die Spionin“ aus 2012.

12/2015

Bald ist es soweit… und Weihnachten steht vor der Tür.  Wir wünschen Ihnen allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

NORD BEI NORDWEST

6 Filme á 90 min (2014-2017) Eine Reihe für NDR und ARD/Degeto Titel: „Käpt’n Hook“ (2014), „Der wilde Sven“ (2015), „Estonia“ (2015), „Der Transport“ (2016), „Sandy“ (2016), „Waidmannsheil“ (2017)   Regie: Marc [...]

SPREEWALDKRIMI

7 Filme à 90 min. für das ZDF (2008 – 2016) Eine Reihe für das ZDF Titel: „Der Tote im Spreewald“ (2008), „Tränen der Fische“ (2010), „Mörderische Hitze“ (2013), „Die Tote im Weiher“ (2013), „Die Sturmnacht“ (2014), „Spiel [...]

DER HAFENPASTOR

3 Filme à 90 min (2011-2015), Reihe für NDR und ARD/Degeto Titel: „Der Hafenpastor“ (2011), „Der Hafenpastor und das Graue Kind“ (2014), „Der Hafenpastor und das Blaue vom Himmel“ (2015)   Regie: Jan Hinrik Drevs, Stephan Meyer Drehbücher: Stefan Wild [...]

Johan Falk – GSI Göteborg

Folgen 13-17 (2013-2014), Koproduktion mit Strix Drama für das ZDF   Regie: Richard Holm (13,16,17), Peter Lindmark (14-15) Drehbücher: Viking Johansson & andere Redaktion: ZDF, Berit Teschner

ZUR SACHE, LENA!

ZUR SACHE, LENA! VIERTEILIGE MINISERIE FÜR DAS ZDF (4X 60 MIN)   Produzent Markus Trebitsch Producerin Dr. Claudia Thieme Drehbuch Matthias Stoltze, Peter Studhalter Redaktion Klaus Bassiner, Axel Laustroer (ZDF) Kamera Zivko Zalar Regie Bernd Fischerauer, Bernhard Stephan Darsteller Uschi [...]

Lena Sackmann

Lena beendet 2013 ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre und Kunstgeschichte mit einem Magistra Artium. Bis dahin arbeitet sie einige Jahre als studentische Mitarbeiterin bei SPIEGEL TV. Von der Filmbranche nicht mehr losgelassen, wechselt sie nach dem Studium zur Tochterfirma Aspekt Telefilm [...]