LIEBE VERSETZT BERGE – Alpenglühen 2

Dunkle Wolken hängen über der Mayrhoferalm. Die Almbäuerin Rosa Mayrhofer ist im verflixten siebten Monat mit dem Hamburger Fischhändler Hannes Seeger verheiratet. Doch ihr geliebter Hannes vermisst die Fische, die Seeluft und das Meer. Heimlich flieht er aus der Alpenidylle und kehrt zurück in [...]

MÄNNER IM GEFÄHRLICHEN ALTER

Die Freunde Mario Bechstein und Henry Malek sind in die Jahre gekommene Berufsräuber. Mario schlägt sich als Saxofonist durch und Henry will nach der Entlassung aus dem Knast als Kfz-Mechaniker arbeiten. Da taucht der Kleinganove Felix mit einem lockenden Angebot auf, das jegliche finanziellen [...]

ALPENGLÜHEN

Rosa Mayrhofer lebt auf einer idyllischen Alm. Zwei Mal im Jahr geht sie zur Beichte ins Tal und bringt dem Dorfpfarrer ihre selbst gemachten Pralinen mit. Bis er diese eines Tages heimlich zum internationalen Pralinenwettbewerb schickt – und Rosa gewinnt. Wiederwillig fährt Rosa zur [...]

WEIHNACHTEN IM SEPTEMBER

Christa Seeliger arbeitet als Chef-Sekretärin für die Hamburger Schokoladenfabrik Hansecker. Wie jedes Jahr bereitet sie die Weihnachtsfeier der Firma vor, die aus Produktionsgründen bereits im September stattfindet. Doch ihr Chef Harald Hansecker hat ganz andere Pläne: er träumt von einer [...]

EIN GESCHENK DER LIEBE

Der Ingenieur Philip Kestner wird bei einem schweren Unwetter mit einem Malaria-Anfall in die Klinik gebracht. Er überlebt, doch seine Jugendliebe Eva, die mit dem Auto auf dem Weg zu ihm ist, stirbt. Eva hinterlässt Philip eine gemeinsame zehnjährige Tochter, Maxi, von deren Existenz er jedoch [...]

MEHR ALS NUR SEX

Beruflich dreht sich bei Clara alles um Liebe: mit ihrer Freundin Dodo führt sie ein Unternehmen für „Hochzeitsorganisation und -management“, das sie „Forever“ genannt haben. Und auch privat sieht es rosig aus, bis sie ihren Freund Paul, den schusseligen Völkerkundler, [...]

DIE LIEBENDEN VOM ALEXANDERPLATZ

Ruth Levenstein lebt mit ihrer Tochter Liz und Schwiegersohn Aaron in New York. Ihre Heimatstadt Berlin hat Ruth nicht mehr besucht, seit sie 1942 vor dem Nazi-Regime aus Deutschland geflohen ist. Als sie die Nachricht vom Tod ihres Berliner Freundes Richard erhält, dem sie ihr Überleben im [...]

BARGELD LACHT

Jahrzentelang hat der Bankangestellte Karl Weiss pflichtbewusst seine Arbeit getan. Doch als der neue Jungchef ihn zwingt, in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen und ihn seine Frau Mathilde auch noch mit seinem besten Freund betrügt, hat er endgültig genug. Nach einem misglückten [...]