Markus Trebitsch

VITA

Markus Trebitsch gründete 1975 die Aspekt Telefilm-Produktion GmbH (ATF). Bis 2007 war er Gesellschafter und Geschäftsführer der Aspekt Telefilm-Produktion GmbH mit Sitz in Hamburg und Berlin. Er produziert TV-Filme, Reihen und Serien sowie Spielfilme und Dokumenta­tionen. Seit 2008 ist er als freier Produzent für die ATF tätig.

 

FILMOGRAPHIE (AUSWAHL)

als Produzent

Das Glück der Anderen
Fernsehfilm / 90 Minuten, ZDF, 2013

Bis zum Ende der Welt
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD/Degeto, 2013

Arnes Nachlass
Fernsehfilm / 90 Minuten, NDR, 2012

Stiller Abschied
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD/Degeto, 2012

Der Hafenpastor
Fernsehfilm / 90 Minuten, NDR, 2011

Wie ein Licht in der Nacht
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD, 2011

Die Auflehnung
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD, 2010

Luises Versprechen
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD, 2010

Die göttliche Sophie
Fernsehfilm/ 90 Minuten, ARD, 2009

Das Feuerschiff
Fernsehfilm/ 90 Minuten, NDR, 2009

Sommerwellen
Sonntagsmovie / 90 Minuten, ZDF, 2008

Zur Sache, Lena
Miniserie für das ZDF /4 x 45 Minuten, 2008

Die Zürcher Verlobung – Drehbuch zur Liebe
Fernsehfilm/ 90 Minuten, ARD, 2007

Neger, Neger, Schornsteinfeger
Fernsehfilm / 2 x 90 Minuten, Koproduktion mit dem ZDF, 2006

Der Mann im Strom
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD 2005

Gegen jedes Risiko
Fernsehfilm / 90 Minuten, ZDF 2004

Männer im gefährlichen Alter
Fernsehfilm / 90 Minuten, MDR 2003

Alpenglühen
Fernsehfilm / 90 Minuten, ARD / Degeto 2003

Weihnachten im September
Fernsehfilm / 90 Minuten, NDR, 2002

Die Liebenden vom Alexanderplatz
Fernsehfilm / 90 Minuten, ZDF, 2001

Die blauen und die grauen Tage
Fernsehfilm / 90 Minuten, ZDF, 2000

Bargeld lacht
Fernsehfilm / 90 Minuten, NDR, 1999

Das Tor des Feuers
Fernsehfilm / 105 Minuten, SAT1, 1996

Tatort – Ein ehrenwertes Haus
Fernsehfilm (Reihe) / 90 Minuten, ARD, 1995

Der König von Dulsberg
Fernsehfilm / 90 Minuten, NDR, 1995

Die Brüder
Krimi-Reihe / 17 x 90 Minuten, ZDF, 1994-2000

Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben
TV-Reihe /38 Specials à 45 Minuten, ZDF, seit 1993

Schulz & Schulz (Teil 1 bis 5)
TV-Mehrteiler / 90 bzw. 100 Minuten,  ZDF, 1989-92

FiftyFifty
Kino-Fernsehproduktion,/ 90 Minuten, ZDF, 1991
Gefördert vom Film-Fonds Hamburg

Zwei Münchner in Hamburg
Fernsehserie / je 50 Minuten, ZDF, 1989 – 93

Kaiser und eine Nacht
Kino-Koproduktion in Zusammenarbeit mit dem ZDF
und Boa-Filmproduktion, 1986

Der rote Strumpf
Kinospielfilm / 105 Minuten, Koproduktion mit dem ZDF, 1980/81

Categories: Köpfe
Share:

Leave a comment