BARGELD LACHT

Jahrzentelang hat der Bankangestellte Karl Weiss pflichtbewusst seine Arbeit getan. Doch als der neue Jungchef ihn zwingt, in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen und ihn seine Frau Mathilde auch noch mit seinem besten Freund betrügt, hat er endgültig genug. Nach einem misglückten Selbstmordversuch ändert Weiss die Strategie: Wenn alle lügen und betrügen, warum nicht auch er?

Er heuert bei dem windigen Anlageberater Steiger an und wird von einer biederen zur eleganten Erscheinung. Frei von Skrupeln avanciert der ehemalige Bankangestellte im Pokerspiel des Anlagebetrugs zum größten Abzocker. Doch Weiss ahnt nicht, wie hoch sein Einsatz ist. Steiger und sein Partner schrecken vor Mord an unbequemen Mitwissern nicht zurück. Und schließlich soll Weiss auch noch den jungen Computerfreak Ludwig ausnehmen, mit dem er Freundschaft geschlossen hat…

 

BARGELD LACHT

EIN KRIMI FÜR DEN NDR/ARD, 90 MIN.

 

Produzent Markus Trebitsch
Producer Andreas Knop
Drehbuch Lothar Kurzawa
Redaktion Doris J. Heinze (NDR)
Kamera Hajo Gies
Regie Peter Zeitlinger
Darsteller Friedrich von Thun, Dominique Horwitz, Andrea Sawatzki, August Schmölzer, Kai Maertens, Brigitte Janner
Erstausstrahlung 17. OKTOBER 2001 UM 20:15 Uhr IM ERSTEN
Categories: Movies
Share:

Leave a comment