DER HAFENPASTOR

Es gibt beschaulichere Gemeinden in der nordelbischen Landeskirche als St. Pauli, -das Gotteshaus auf Deutschlands sündigster Meile. Nirgendwo liegen Gut und Böse so nah beieinander wie hier an Hamburgs Hafen. Die Gemeindemitglieder sind gestrandete Seeleute, Alleinerziehende Mütter, Kleinkriminelle, abgetakelte Prostituierte und ihre Zuhälter, -Schiffbrüchige des Lebens mit all ihren spezifischen Problemen und ganz normale Menschen, die auf St. Pauli wohnen.  Und mittendrin steht Stefan Book (Jan Fedder) ihr Hirte, wie ein Fels in der Brandung. Nur dass auch dieser Fels in die Jahre gekommen ist.

Sein Arzt hat ihm, nachdem sich Book gerade mal wieder auf eigenen Wunsch aus dem Krankenhaus entlassen hat, fürsorglich die Pflegerin Frau Krietsch (Sabine Orléans) zur Seite gestellt. Die macht Book in ihrer überfürsorglichen Art das Leben auch nicht leichter und als an diesem Sonntag auch noch das schwarzafrikanische Mädchen Adoma in seinem Gotteshaus auftaucht und um Kirchenasyl bittet, ist alles wieder da wo es immer ist: Am Rande des Nervenzusammenbruchs. Mit einem Schlag hat der Hafenpastor die Ausländerbehörde in Person der Beamtin Sabine (Margarita Broich) gegen sich, die eigene Schwester (Marie-Lou Sellem), die im Polizeidienst ganz andere Gesetze vertreten muss. Und auch der Kirchenvorstand (Annette Uhlen) hat gute Argumente, dem schwarzen Mädchen das Kirchenasyl zu verweigern.

Die Begegnung mit Adoma (Martina Offeh) lässt Book zur alten Höchstform auflaufen aber auch an die Grenzen seiner Kräfte stoßen. Das Schicksal des von der Abschiebung bedrohten Mädchens fasst ihn an, stößt ihn auf die Versäumnisse bei der Erziehung seiner eigenen Tochter (Marie Seiser) und lässt ihn zuletzt an dem zweifeln, woran er sich bisher fest verlassen konnte: Sich selbst. Doch aus Zweifel erwächst Stärke. Auf den letzten Metern versucht Stefan Book noch mal alles zu geben. Und das ist nicht wenig.

 

DER HAFENPASTOR

EIN FERNSEHFILM FÜR DIE ARD/DEGETO, 89 MIN

 

Produzent Markus Trebitsch
Producerin Dr. Claudia Thieme
Drehbuch Stefan Wild
Redaktion Stefan Kruppa (DEGETO Filmproduktion GmbH)
Kamera Christoph Chassée
Regie Stephan Meyer
Darsteller Jan Fedder, Martina Offeh, Marie-Lou Sellem, Margarita Broich, Uwe Bohm, Sambine Orléans, Annette Uhlen, Tim Grobe u.a.
Erstausstrahlung AM 12. SEPTEMBER 2012 UM 20:30 Uhr IM ERSTEN

 

 

Categories: Movies
Share:

Leave a comment