NORD BEI NORDWEST: DER TRANSPORT

Jule Christiansen (Marleen Lohse) bereitet gemeinsam mit den „Schwanitz-Riders“ ein Motorradrennen vor. Das Rennen nutzt eine schwedische Gang, um den Überfall auf einen Werttransporter zu planen, in dem sich Diamanten befinden. Bei der Ringfahndung, die dann zwangsläufig einsetzt, wollen sie sich über die Rennroute absetzen.

Doch schon bei der Ankunft gibt es Streitigkeiten über den Anteil der Beute, woraufhin der Anführer Ole ein Bandenmitglied erschießt.

Die Leiche des Schweden wird am Strand gefunden und Lona (Henny Reents) muss ermitteln – unterstützt von Hauke (Hinnerk Schönemann). Während Jule sich in Nils, einen der Schweden verliebt, oder zumindest zu verlieben droht, kommen Lona und Hauke den Gangstern gefährlich nahe. Doch können sie den Überfall verhindern?

 

NORD BEI NORDWEST: DER TRANSPORT

EIN FERNSEHFILM FÜR NDR UND ARD/DEGETO

Produzentin Claudia Schröder
Drehbuch Holger Karsten Schmidt
Redaktion Donald Kraemer (NDR), Katja Kirchen (Degeto)
Musik Stefan Hansen
Kamera Timo Moritz
Regie Till Franzen
Darsteller Hinnerk Schönemann, Henny Reents, Marleen Lohse, Cem-Ali Gültekin, Lore Richter, Dennis Storhoi u.v.a.
Erstausstrahlung 06. April 2017
Categories: Movies
Share: