WEIHNACHTEN IM SEPTEMBER

Christa Seeliger arbeitet als Chef-Sekretärin für die Hamburger Schokoladenfabrik Hansecker. Wie jedes Jahr bereitet sie die Weihnachtsfeier der Firma vor, die aus Produktionsgründen bereits im September stattfindet. Doch ihr Chef Harald Hansecker hat ganz andere Pläne: er träumt von einer Weltumsegelung und betreibt heimlich den Ausverkauf des Unternehmens.

Als Christa ihm auf einer Geschäftsreise spontan hinterherreist, weil er den Schlüssel seines Aktenkoffers vergessen hat, kommen sich die beiden näher. Christa verliebt sich in ihn. Als in der Firma Gerüchte über einen angeblich geplanten Verkauf der Fabrik kursieren, gerät Christa in einen Loyalitätskonflikt.

Doch selbst als sie entdeckt, dass Hansecker in Abwesenheit des Buchhalters heimlich die Bilanzen der Firma frisiert, vertraut sie ihm weiter. Erst als der Buchhalter Niko Laiken Christa die Augen über Hanseckers wahre Absichten öffnet, akzeptiert Christa langsam die Wahrheit. In einem kühnen Coup stellt sie unter Beweis, wie viel Unternehmer-Geist in einer Sekretärin steckt.

 

WEIHNACHTEN IM SEPTEMBER

EINE KOMÖDIE FÜR DEN NDR/ARD, 90 MIN

 

Produzent Markus Trebitsch
Producerin Claudia Grässel
Drehbuch Thomas Oliver Walendy
Redaktion Doris J. Heinze (NDR)
Kamera Klaus Brix
Regie Hajo Gies
Darsteller Saskia Vester, Udo Wachtveitl, Jan-Gregor Kremp, Hannelore Hoger, Rainer Piwek, Peter Jordan, u.a.
Erstausstrahlung 17. SEPTEMBER 2003 UM 20:15 Uhr IM ERSTEN
Categories: Movies
Share:

Leave a comment