05/2010

Im Mai 2005 starten die Dreharbeiten zum Fernsehfilm „Wie ein Licht in der Nacht“, in dem Christiane Hörbiger das Schicksal einer vereinsamten Frau darstellt, die alkoholkrank wird. Regie führt Florian Baxmeyer, Produzent ist Markus Trebitsch.

Für die Berliner Aspekt Telefilm realisiert Doris Zander das Drama „Das Geheimnis in Siebenbürgen“. Der Fernsehfilm wird im Auftrag des ZDF produziert, Regie führt Martin Enlen.

Categories: News
Share:

Leave a comment