09/2008

Im September 2008 produziert Doris Zander zusammen mit Wolfgang Esser den 90-minütigen Spielfilm „Zeit für Träume“ für das ZDF. Das Drehbuch von Hardi Sturm nach einer Idee von Wolfgang Esser wird inszeniert vom Regisseur Karl Kases, der die Hauptfiguren einen Urlaub auf der Insel Föhr verleben lässt, der ihre Leben gründlich umkrempelt. Mit Hannes Jaenicke, Bruno Eyron und Anne Brendler in den Hauptrollen.

Categories: News
Share:

Leave a comment